Forensische Psychiatrie und Psychotherapie

Mediadaten

Charakteristik: 
Immer differenzierter, interessanter, aussagefähiger werden diagnostische und therapeutische Studien der Psychiatrie und Psychotherapie bei Straftäter(inne)n. Das Journal bietet ein  Spiegelbild der aktuellen wissenschaftlichen, praxisorientierten Informationen: relevant nicht nur für Therapeut(inn)en, sondern auch für Jurist(inn)en und Verantwortliche des Vollzugs. Dezidiert tritt die Zeitschrift für eine immer stärkere Durchsetzung therapeutischer Ziele ein. 
 

Auflage
Tatsächlich verbreitete Auflage: 620

Erscheinungsdaten
15. April, 15. August, 15. Dezember

Anzeigenschluss
15. des jeweiligen Vormonats

Technik
Offsetdruck

Druckunterlagen
druckoptimierte PDF-Datei

Format
Zeitschriftenformat 160 x 230 mm
Satzspiegel 120 x 182 mm

Anzeigenpreise
1 Seite 133,- Euro
Seitenteile proportional
Zuschläge pro Farbe (Euroskala) 20%
Anschnitt ohne Zuschlag

Nachlässe
Bei Abnahme innerhalb eines Jahres
 3 Anzeigenseiten   5%
 6 Anzeigenseiten  10%
12 Anzeigenseiten 15%

Beilagen, Beihefter
Nach Vereinbarung, auch Teilbelegung möglich


« zurück