Icon Spezial- und allgemeine FachliteraturWissenschaftliche Spezialtitel & allgemeinverständliche Fachliteratur
Icon Versand Europa kostenlosKostenloser, europaweiter Versand
Icon sicher zahlenSichere Bezahlung via Paypal & Überweisung
pabst-publishers Logo
 Ihr Warenkorb
 Artikel (0,00 €)

Aggressive Patienten

Herausforderung für die Praxis
Hoffmann, Martin
2022, 108 Seiten
Print: 15,00 € |
PDF: 
978-3-95853-774-3
10,00  incl. MwSt
Menge 
(incl. MwSt)
Print:
978-3-95853-773-6
15,00 € incl. MwSt
Menge 
PDF: 
978-3-95853-774-3
10,00  incl. MwSt
Menge 
Mehr Informationen
Inhaltsverzeichnis
Autor:Innen
Leseprobe
Presse / Leserstimmen

"Mir reichts!“ schreit Heiko P. lautstark und schlägt mit der Hand auf den Tresen des Empfangs der Arztpraxis.

Wenn es in medizinischen Praxen oder ambulanten Notaufnahmen laut wird, Patienten aggressiv und mitunter bedrohlich auftreten, sind selbst Übergriffe gegenüber medizinischem Personal oder Hilfskräften heutzutage nicht ausgeschlossen.

Können solche Szenen plötzlich und unerwartet, scheinbar aus dem Nichts entstehen? Wieso kommt es zu derartigen Fällen? Warum ist das so? Was hat sich verändert?

Und viel wichtiger …

Wo liegen die Ursachen? Können wir derartige Fälle frühzeitig erkennen? Sind sie vermeidbar? Was kann man tun?

Diesen und vielen weiteren Fragen widmet sich das Fachbuch von Martin Hoffmann, erfahrener Polizeirat und Kampfkünstler in einer Person. Sein beruflicher Background und empirische Erkenntnisse aus so genannten BEAM-Trainings ermöglichen dem Le-ser einen Blick hinter die Kulissen der Thematik.

Der Ratgeber zeigt Entwicklungen, weist auf den Umgang mit Patienten sowie auf mögliche Folgen für die Praxis hin. Einfache, umsetzbare Tipps für Praxisinhaber und deren Bedienstete, wie beispielsweise die „Ole´-Technik“, dienen als äußerst nützliche Lösungsansätze. Das Werk dient als Basiswissen für die spezielle Problematik sowie den deeskalierenden und zugleich respektvollen Umgang mit Patienten. Ein wertschätzen-der Ratgeber von der Praxis für die Praxis.

Es geht um - Vorbereitet sein -

„Niemandem wünscht man, das hier zur Verfügung gestellte Wissen anwenden zu müssen. Die Beschäftigung mit dem hier präsentierten Lehrstoff fördert jedoch die Autonomie des eigenen Handelns und hilft Angst zu besiegen und somit die Qualität des beruflichen Lebens ein Stück sicherer zu machen.“Prof. Dr. Winfried Walther, KarlsruhePrint

Martin 
Hoffmann
Polizeirat mit umfangreicher kriminal- und schutzpolizeilicher Erfahrung, langjährige Polizeiführungskraft zuletzt in leitender Funktion einer großen Polizeiinspektion und nebenamtlicher Dozent an der Fachhochschule für Verwaltung im Saarland. Als Meister in chinesischer Kampfkunst unterrichtet er seine eigene Stilinterpretation Dragon-Wing-Tsun. Neben der Dragon-Wing-Tsun-Academy leitet er das integrierte BEAM-Trainingszentrum (www.beam-trainingszentrum.de), in dem seit Jahren erfolgreiche Trainings mit unterschiedlichen Berufsgruppen, darunter auch Zahnärzte und Allgemeinmediziner, durchgeführt werden. BEAM steht hierbei für Bedrohungs- und Aggressionsmanagement, also den Umgang mit Menschen, die aggressiv auftreten, so zu gestalten, dass er deeskaliert vonstatten geht und im Idealfall für alle gewinnbringend endet.
Das sagen die anderen:

Icon Spezial- und allgemeine FachliteraturWissenschaftliche Spezialtitel & allgemeinverständliche Fachliteratur
Icon Versand Europa kostenlosKostenloser, europaweiter Versand
Icon sicher zahlenSichere Bezahlung via Paypal & Überweisung