Icon Spezial- und allgemeine FachliteraturWissenschaftliche Spezialtitel & allgemeinverständliche Fachliteratur
Icon Versand Europa kostenlosKostenloser, europaweiter Versand
Icon sicher zahlenSichere Bezahlung via Paypal & Überweisung

Selektive Immunsuppression nach orthotoper Lebertransplantation mit monoklonalen Antikörpern gegen Aktivierungsantigene und Adhäsionsmoleküle

Gassel, Heinz-Jochen
2001, 180 Seiten
Print: 23,00 € |
Kein Download verfügbar.
(incl. MwSt)
Print nicht verfügbar
Kein Download verfügbar.
Mehr Informationen
Inhaltsverzeichnis
Autoren
Leseprobe
Presse / Leserstimmen

Mit den derzeit aktuellen Protokollen zur konventionellen Immunsuppression scheint das immunologische Endziel, die Toleranzinduktion nicht erreichbar. Hingegen könnte mit der klinischen Anwendung der hier skizzierten Protokolle ein entscheidender Schritt auf dem Weg zu einer effizienten und nebenwirkungsarmen Therapie der Patienten gelingen, bei der die Toleranzinduktion nach nur temporärer Immunsuppression Realität werden könnte.

Das sagen die anderen:

Icon Spezial- und allgemeine FachliteraturWissenschaftliche Spezialtitel & allgemeinverständliche Fachliteratur
Icon Versand Europa kostenlosKostenloser, europaweiter Versand
Icon sicher zahlenSichere Bezahlung via Paypal & Überweisung