Detailansicht


DHS Jahrbuch Sucht 2018

Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) e.V. (Hrsg.)
2018, 276 Seiten
***nur als e-book lieferbar***
Print: 20,00 € |
PDF: 
978-3-95853-381-3
15,00  incl. MwSt
Menge 
(incl. MwSt)
Print:
978-3-95853-380-6
20,00 € incl. MwSt
Menge 
PDF: 
978-3-95853-381-3
15,00  incl. MwSt
Menge 
Mehr Informationen
Inhaltsverzeichnis
Autoren
Leseprobe
Presse / Leserstimmen

Das DHS Jahrbuch Sucht 2018

  • fasst die neuesten Statistiken zum Konsum von Alkohol, Tabak, Arzneimitteln, illegalen Drogen sowie zu Glücksspiel und Essstörungen zusammen
  • gibt die wichtigsten aktuellen Ergebnisse der Deutschen Suchthilfestatistik (DSHS) konzentriert wieder
  • informiert über die Rehabilitation Suchtkranker
  • präsentiert die aktuellen Themen »Umfassender Schutz junger Menschen in der Cannabispolitik«, »Passivtrinken« sowie »In der Maschinenzone - eine Studie über pathologisches Glücksspiel und spielerzentriertes Design«
  • setzt die Serie »Was Sie außerirdischen Besuchern besser nicht zu erklären versuchen« mit dem Thema »Selbstregulierungen « fort
  • liefert ein umfangreiches Adressverzeichnis deutscher und europäischer Einrichtungen im Suchtbereich
Das sagen die anderen: