Icon Spezial- und allgemeine FachliteraturWissenschaftliche Spezialtitel & allgemeinverständliche Fachliteratur
Icon Versand Europa kostenlosKostenloser, europaweiter Versand
Icon sicher zahlenSichere Bezahlung via Paypal & Überweisung

Detailansicht


Aspekte der Soziotherapie chronisch mehrfach beeinträchtigter Abhängiger – Remscheider Gespräche Band 3

Steingass, Hans-Peter (Hrsg.)
2015, 276 Seiten
Print: 25,00 € |
PDF: 
978-3-95853-038-6
15,00  incl. MwSt
Menge 
(incl. MwSt)
Print:
978-3-95853-037-9
25,00 € incl. MwSt
Menge 
PDF: 
978-3-95853-038-6
15,00  incl. MwSt
Menge 
Mehr Informationen
Inhaltsverzeichnis
Autoren
Leseprobe
Presse / Leserstimmen

Die Remscheider Gespräche sind ein Forum zum Austausch von Suchtforschern und klinischen Praktikern über die Besonderheiten der Arbeit mit chronisch mehrfach beeinträchtigten Abhängigen (CmA).
Nach inzwischen fast 100 Remscheider Gesprächen und Seminaren mit mehr als 90 Referentinnen und Referenten liegt nun der neue Band 3 mit ausgewählten Beiträgen aus den Veranstaltungen der letzten Jahre vor Ihnen.
Diese Sammlung ist kein Lehrbuch, die Kapitel beschäftigen sich mit unterschiedlichen Aspekten der Soziotherapie chronisch mehrfach beeinträchtigter Abhängiger.
Themen sind neben den Komorbiditäten der Sucht wie Ängsten, Zwängen, pathologischem Spielen, Persönlichkeitsstörungen und Essstörungen unter anderem die neuropsychologischen Aspekte der Sucht, spielerisches kognitives Training, achtsamkeitsbasierte und neuropsychologische Rückfallprävention, narrative Ansätze und therapeutische Intuition, Salutogenese und Prävention, Ohrakupunktur, Ambivalenz, Motivation und Motivational Interviewing in der Suchtbehandlung.

 

Das sagen die anderen:

Icon Spezial- und allgemeine FachliteraturWissenschaftliche Spezialtitel & allgemeinverständliche Fachliteratur
Icon Versand Europa kostenlosKostenloser, europaweiter Versand
Icon sicher zahlenSichere Bezahlung via Paypal & Überweisung