Aktuelles

Etwa zehn Prozent der siebenjährigen Kinder nässen nachts ein, bei zehnjährigen reduziert sich der Anteil auf annähernd fünf Prozent, bei sechzehnjährigen sinkt er auf etwa ein Prozent. Das Spektrum an Ursachen und Begleitbeschwerden der Harninkontinenz ist äußerst umfangreich; entsprechend hoch liegen die Anforderungen an Diagnostik und Therapie. Dazu erscheint jetzt das "Manual für die standardisierte Diagnostik, Therapie und Schulung bei Kindern und Jugendlichen mit funktioneller Harninkontinenz". Prof. Dr. Hannsjörg Bachmann und Dr. Christian Steuber (Bremen) geben den Band für die Konsensusgruppe Kontinenzschulung heraus.

Weiterlesen

Suchen

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer