Spiritualität in Psychiatrie & Psychotherapie
Juckel, Georg; Hoffmann, Knut; Walach, Harald (Hrsg.)
Artikel Nr.
2018, 412 Seiten, ISBN 978-3-95853-382-0
incl. MwSt35,00 EUR
Mehr Informationen
E-Book

Psychiatrie und Psychotherapie sind gemeinhin vor allem für ein rationales und empirisches Vorgehen bekannt. In der Diagnostik und Therapie psychischer Störungen folgen Behandler, meist unter Zeitdruck, festgelegten Schritten, standardisierten Tests und vorgegebenen Klassifikationen. Doch gerade in den zwischenmenschlichen Kontakten und dem Anvertrauen persönlichster Dinge gibt es auf beiden Seiten viele schwer fassbare Momente, Gefühle und Impulse, die häufig zu wichtigen Wirkfaktoren einer gelingenden Behandlung werden können.

Inhaltsverzeichnis

Geleitwort
Andreas Heinz

Vorwort
Georg Juckel, Knut Hoffmann & Harald Walach

„Geistigkeit“: A Problematic Concept – eine Einleitung

Joel Whitebook

I Religiöse Aspekte von Spiritualität

  1.    Ausgewählte historische Beispiele des Verhältnisses von Spiritualität zu Psychiatrie und Psychotherapie
         Michael Seidel

  2.    Die Sehnsucht nach einem Vater: „Psychotherapie“ der Ostkirche

         Anna Briskina-Müller

  3.    Haben Augustinus und seine Suche nach dem „Seelenheil“ heute noch eine Bedeutung für uns? Ein

         Dialog zwischen einem Psychiatrie-Erfahrenen und einem Psychiater

         Sebastian Schröer & Georg Juckel

  4.    Muslime in der Psychotherapie

         Achmad Bransi

  5.    Spirituelle Aspekte aus dem Judentum in Psychiatrie und Psychotherapie

         Nicolai Stern

  6.    Psychiatrie, Psychotherapie, Taoismus und Buddhismus
         Walter Dmoch

II Spiritualität und Religion in der klinischen Praxis

  7.    Krankenhauseelsorge in der Psychiatrie
         Gerald Dittscheidt & Antje Streithoff-Menzler

  8.    Achtsamkeit zwischen West und Ost. Annäherung an Spiritualität in der Psychotherapie mit der Dialektisch-Behavioralen Therapie (DBT) und Chan
         Jan Glasenapp

  9.    Zum Stand der Forschung zu „außergewöhnlichen Erfahrungen“ und ihren psychologischen Auswirkungen
         Claude-Hélène Mayer & Niko Kohls

10.    Operationalisierung von Spiritualität im Vergleich Deutschland – USA

         Heinz Streib & Constantin Klein

11.    Spiritualität, Religiosität und Atheismus in stationärer psychotherapeutischer Behandlung – Zusammenhänge mit Psychopathologie und Therapieerfolg  

         Robert Mestel & Madlen Baier

12.    Spiritualität und Religiosität in der Psychotherapie

         Harald Walach & Liane Hofmann

III Spiritualität ohne religiösen Bezug

13.    Ein Weg, sich „seelisch zu berühren“ – Grundzüge einer pragmatischen Psychotherapie in der Psychiatrie (PPP): Annehmen, Zuwenden, Verstehen,   

         Hilfreich-Sein

         Georg Juckel

14.    Was macht Sinn? Gedanken aus der Logotherapie und Existenzanalyse als sinngebende Therapieverfahren

         Walter Cremer

15.    Spiritualität in der Psychotherapie

         Reinhard Zinke

16.    Spiritualität für Atheisten

         Knut Hoffmann

17.    Intuition in der psychiatrischen Diagnostik

         Christian Luckhaus

18.    Was ist denn in dich gefahren? Verhaltensbiologisch-anthropologische Überlegungen zur Spiritualitätin der Psychiatrie
         Martin Brüne & Wulf Schiefenhövel

Autorenverzeichnis

Georg Juckel, Knut Hoffmann, Harald Walach (Hrsg.)
Spiritualität in Psychiatrie & Psychotherapie
Pabst, 2018, 412 Seiten
ISBN 978-3-95853-382-0, Preis: 35,- €,
eBook: ISBN 978-3-95853-383-7 (www.ciando.com), Preis: 15,- €

Spiritualität in Psychiatrie & Psychotherapie
Seiten
1
412
incl. MwSt15,00 EUR
Menge

Suchen

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer