Detailansicht


Weggefährten – Festschrift zum 60. Geburtstag von Professor Dr. med. Karl-Ludwig Täschner

Fischer, Jürgen (Hrsg.)
2003, 300 Seiten
Print: 20,00 € |
Kein Download verfügbar.
(incl. MwSt)
Print:
978-3-89967-039-4
20,00 € incl. MwSt
Menge 
Kein Download verfügbar.
Mehr Informationen
Inhaltsverzeichnis
Autoren
Leseprobe
Presse / Leserstimmen

"Weggefährten" – In dieser Festschrift, die Professor Dr. Karl-Ludwig Täschner, dem Direktor der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Bürgerhospital in Stuttgart gewidmet ist, kommen Freunde, Kollegen, Mitarbeiter, aber auch Kontrahenten zu Wort.
In 23 Einzelbeiträgen werden neue Forschungsergebnisse dargestellt, insbesondere aus dem Bereich der Abhängigkeitserkrankungen mit dem Schwerpunkt Cannabis.
Außerdem enthält die Festschrift Beiträge zu rechtsmedizinischen Problemen und juristischen Fragestellungen, so zur Heroinvergabe auf Rezept, sowie zur Diagnostik schizophrener Störungen, zur Möglichkeit der Beeinflussung von Wahngedanken mit Hilfe kognitiver Therapie, zur Angstforschung und zur gezielten Diagnostik und Behandlung von extrem störendem Verhalten von Demenzkranken.
Darüber hinaus werden allgemeine Überlegungen angestellt. Diese reichen von der zukünftigen Entwicklung der psychiatrischen Wissenschaft, über die Rolle der Intuition in der Suchtpolitik, bis zur Kunst des Zuhörens, zum Weinkonsum Goethes und zur Affinität Beuys' zur Medizin und schließlich zur Frage, ob wir uns im Zeitalter der Manie befinden.
 

Das sagen die anderen: