Detailansicht


Diätassistenten kompetenzorientiert ausbilden - Grundlagen und Empfehlungen für ein bundesweites Curriculum

Ohlrich, Sabine; Brumm, Jannina (Hrsg.)
2013, 120 Seiten, DIN A4
Buch: 20,00 € |
e-book: 
16,00  incl. MwSt
Menge 
(incl. MwSt)
Buch:
78-3-89967-862-8
20,00 € incl. MwSt
Menge 
e-book: 
16,00  incl. MwSt
Menge 
Mehr Informationen
Inhaltsverzeichnis
Autoren
Leseprobe
Presse / Leserstimmen

In den Tätigkeitsfeldern von Diätassistenten hat sich in den letzten Jahren ein deutlicher Wandel vollzogen. Ebenso hat sich die pädagogische Herangehensweise in der beruflichen Bildung verändert. Das hat Auswirkungen auf die Ausbildung. Die Betrachtung fachlicher Inhalte allein ist nicht mehr ausreichend, um berufliche Handlungsfähigkeit zu erreichen. Vielmehr kommt es darauf an, die in der Ausbildung zu erwerbenden Kompetenzen zu definieren und mit Leistungsindikatoren zu belegen.
Mit diesem Buch wird ein kompetenzorientiertes Grobcurriculum vorgelegt, das aktuelle berufspädagogische Tendenzen in den Gesundheitsberufen aufgreift und die umfassenden Veränderungen im Berufsfeld national und international berücksichtigt. Erstmals wird für die Berufsgruppe das Bildungsverständnis dargestellt und es werden Bildungsziele formuliert. Damit wird der Zukunftsfähigkeit und europäischen Anschlussfähigkeit der Ausbildung Rechnung getragen.
Durch die Etablierung des Nutrition Care Process wird das Konzept der vollständigen Handlung verankert, mit dem reflektierenden Praktiker wird für die Ausbildung ein anerkanntes theoretisches Modell zugrunde gelegt. Clinical Reasoning wird als Methode in die Ausbildung eingeführt.
Aus den beschriebenen Kompetenzen lässt sich ebenso ableiten, welche Leistungen Diätassistenten im Tätigkeitsfeld erbringen können, damit wird eine wichtige Voraussetzung geschaffen, den Beruf im Gesundheitssystem zu positionieren.

Das sagen die anderen: