Detailansicht


Zukunft denken – Gegenwart gestalten. Beiträge der Wirtschaftspsychologie zur Gestaltung des 21. Jahrhunderts

Aretz, Wera; Dries, Christian (Hrsg.)
2015, 296 Seiten
Buch: 25,00 € |
e-book: 
978-3-95853-036-2
15,00  incl. MwSt
Menge 
(incl. MwSt)
Buch:
978-3-95853-035-5
25,00 € incl. MwSt
Menge 
e-book: 
978-3-95853-036-2
15,00  incl. MwSt
Menge 
Mehr Informationen
Inhaltsverzeichnis
Autoren
Leseprobe
Presse / Leserstimmen

Unter dem Motto „Zukunft denken – Gegenwart gestalten, Beiträge der Wirtschaftspsychologie zur Gestaltung des 21. Jahrhunderts“ richtete die Hochschule Fresenius am 07. und 08. Februar 2014 in Köln die 18. Fachtagung der Gesellschaft für angewandte Wirtschaftspsychologie (GWPs) aus. Anhand der über 50 Beiträge der Referentinnen und Referenten wurden gegenwärtige Debatten, Trends und neue empirische Ergebnisse aus den Teildisziplinen der Markt-, Werbe- und Medienpsychologie sowie der Arbeits-, Personal- und Organisationspsychologie aufgegriffen und erörtert.
Die 29 Beiträge des vorliegenden Tagungsbandes spiegeln die Vielfalt wirtschaftspsychologischer Fragestellungen wider und zeigen deren hohen Nutzen für die Praxis auf. Die Themen reichen von Personalauswahl, Führung und Personalentwicklung, Interkulturelle Aspekte der Arbeits- und Organisationspsychologie, Stress und Gesundheit über Werbe- und Medienpsychologie, Mensch-System-Interaktion bis hin zur Lage der Wirtschaftspsychologie in Studium und Beruf.
 

Das sagen die anderen: