Icon Spezial- und allgemeine FachliteraturWissenschaftliche Spezialtitel & allgemeinverständliche Fachliteratur
Icon Versand Europa kostenlosKostenloser, europaweiter Versand
Icon sicher zahlenSichere Bezahlung via Paypal & Überweisung

Detailansicht


Stress in Organisationen – Entwicklung eines integrativen Stressmodells für den Organisationsbereich und dessen empirische Überprüfung

Belschak, F.
2002, 346 Seiten
Print: 30,00 € |
Kein Download verfügbar.
(incl. MwSt)
Print:
978-3-936142-16-7
30,00 € incl. MwSt
Menge 
Kein Download verfügbar.
Mehr Informationen
Inhaltsverzeichnis
Autor:Innen
Leseprobe
Presse / Leserstimmen

Die durch Stressfolgen verursachten Kosten für Betriebe und Volkswirtschaften sind enorm. Von besonderer Bedeutung ist dabei der Arbeits- bzw. Organisationskontext als Bereich, in dem viele Stressoren begründet liegen (z.B. Überforderung, Mobbing).
Die Arbeit zeigt von organisationspsychologischer Warte aus, wie Stress verursacht wird und wie er vermieden werden kann. Es werden bestehende organisationspsychologische Theorien dargestellt und gegeneinander abgegrenzt. Dann wird ein integratives organisationspsychologisches Modell der Stressentstehung vorgestellt, das in der Lage ist, die vorliegenden theoretischen Stressmodelle in sich aufzunehmen.
Das Buch richtet sich an Forscher und Praktiker, die sich mit der Stressthematik beschäftigen. Es gibt einen fundierten Überblick über den aktuellen Forschungsstand und liefert Informationen über die wichtigsten Stressoren im Organisationsbereich. Hieraus können Maßnahmen zur Stressprävention abgeleitet werden.

Das sagen die anderen:

Icon Spezial- und allgemeine FachliteraturWissenschaftliche Spezialtitel & allgemeinverständliche Fachliteratur
Icon Versand Europa kostenlosKostenloser, europaweiter Versand
Icon sicher zahlenSichere Bezahlung via Paypal & Überweisung