Icon Spezial- und allgemeine FachliteraturWissenschaftliche Spezialtitel & allgemeinverständliche Fachliteratur
Icon Versand Europa kostenlosKostenloser, europaweiter Versand
Icon sicher zahlenSichere Bezahlung via Paypal & Überweisung

Detailansicht


Psychiatrische Kriminaltherapie (Band 1)

Müller-Isberner, Rüdiger; Gretenkord, Lutz (Hrsg.)
2002, 112 Seiten
Print: 20,00 € |
Kein Download verfügbar.
(incl. MwSt)
Print:
978-3-935357-85-2
20,00 € incl. MwSt
Menge 
Kein Download verfügbar.
Mehr Informationen
Inhaltsverzeichnis
Autoren
Leseprobe
Presse / Leserstimmen

Erfolgreiche Programme der Kriminaltherapie sind hochstrukturiert, behavioral oder kognitiv-behavioral, mit Integrität und Enthusiasmus betrieben, eher in Freiheit als in Institutionen. Weiterhin sind angemessene Programme multimodal und intensiv bezüglich der Gesamtlänge und der Anzahl der Stunden. Strategien, die auf Bestrafung abzielen, klientenzentrierte Fallarbeit oder traditionelle Psychotherapie erwiesen sich als erheblich weniger wirksam, einige tendierten dazu, bei bestimmten Tätergruppen die Kriminalprognose zu verschlimmern.

 

Das sagen die anderen:

Icon Spezial- und allgemeine FachliteraturWissenschaftliche Spezialtitel & allgemeinverständliche Fachliteratur
Icon Versand Europa kostenlosKostenloser, europaweiter Versand
Icon sicher zahlenSichere Bezahlung via Paypal & Überweisung