Inhaltsverzeichnis 
(sortiert nach Namen der Erstautoren)

1 2 3
D. Albert
bis
M. Greisbach
U. Günther
bis
Th. Köhler
U. König
bis
F. Oser

 
4 5 6
G. Pantelo
bis
H. Sassenberg
A. Schick
bis
G. Trommsdorff
M. Urban
bis
P.V. Zysno


  1. U. Günther
    Psychologie an Fachhochschulen
    Studiengänge - Theorie-Praxis-Verhältnis - Hochschulreform

  2. Dominik Güss
    Planen und Kultur?

  3. Matthias Grünke
    Resilienzförderung bei Kindern und Jugendlichen in Schulen für Lernbehinderte

  4. L. Haag
    Die Qualität des Gruppenunterrichts im Lehrerwissen und Lehrerhandeln

  5. W. Hacker, M. Rinck (Hrsg.)
    Bericht über den 41. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Psychologie 1998 in Dresden
    "Zukunft gestalten"

  6. Norbert Hagemann
    Heuristische Problemlösestrategien von Sportspieltrainern

  7. G. Hajek
    Protestantische Arbeitsethik und Herzinfarkt

  8. Alexandra Hake
    Trugschlüsse in der Statistik im Spannungsfeld zwischen Aggregat und Einzelfall

  9. U. Halsband
    Neuropsychologische und neurophysiologische Studien zum motorischen Lernen

  10. Dirk Hallner, Olaf von dem Knesebeck, Monika Hasenbring (Hrsg.)
    Neue Impulse in der Medizinischen Psychologie und Medizinischen Soziologie

  11. Philipp Hammelstein
    Lass es laufen!
    Ein Leitfaden zur Überwindung der Paruresis

  12. M. Hammerl
    Der Operationalisierungseffekt - Über den Einfluß der Forschungsstrategie auf die Befundeder experimentellen Psychologie

  13. Hans-Joachim Hannich, Ute Hartmann, Ulrich Wiesmann (Hrsg.)
    inkorporation – verKÖRPERung – leiblichkeit
    Interdisziplinäre Perspektiven

  14. J. Hardt
    Chronifizierung und Bewältigung bei Schmerzen

  15. Jochen Hardt
    Psychische Langzeitfolgen manifester Kindheitsbelastungen: Die Rolle von Eltern-Kind-Beziehungen

  16. M. Hasenbring, J. Frettlöh, C. Schaub (Hrsg.)
    Prävention der Schmerzchronifizierung – Zwischen Utopie und Notwendigkeit

  17. Petra Hauf
    Untersuchungen zum altersspezifischen mehrdimensionalen perzeptiv-kognitiven Urteilsverhalten in der Psychophysik

  18. E. Hauser
    Kinder mit Epilepsien

  19. Christine Hawighorst
    Untersuchungen zur Kriminalität und Kriminalitätsfurcht in einer Mittelstadt

  20. M. Hayne
    Grundstrukturen menschlicher Gruppen

  21. Ulrich von Hecker, Hubert Feger
    Einübung in Sozialpsychologie
    Band II: Die interindividuelle Perspektive

  22. M. Heilemann, G. Fischwasser-von Proeck
    Gewalt wandeln: Das Anti-Aggressivitäts-Training AAT

  23. Michael Heilemann, Gabriele Fischwasser-von Proeck
    Ich-Optimierung
    Loben statt Strafen

  24. G. Heinen, CH. Schmid-Schönbein
    Selbstkontrolle Epileptischer Anfälle

  25. Almut Helmes (Hrsg.)
    Lebensstiländerungen in Prävention und Rehabilitation

  26. H. Hennig, E. Fikentscher, U. Bahrke, W. Rosendahl (Hrsg.)
    Kurzzeit-Psychotherapie in Theorie und Praxis

  27. H. Hennig, E. Fikentscher, U. Bahrke, W. Rosendahl (Hrsg.)
    Kurzzeit-Psychotherapie in Theorie und Praxis (II. aktualisierte Auflage)

  28. H. Hennig, W. Rosendahl (Hrsg.)
    Katathym-imaginative Psychotherapie als analytischer Prozeß

  29. Claudia Herbert
    Traumareaktionen verstehen und Hilfe finden
    Ein Ratgeber für Traumaüberlebende, ihre Familien und Menschen, die mit Traumatisierten arbeiten

  30. S. Herpertz, R. Paust (Hrsg.)
    Psychosoziale Aspekte in Diagnostik und Therapie des Diabetes mellitus

  31. A. Hiemisch
    Eine handlungstheoretische Beschreibung Sozialer Phobien

  32. Stephan Hinrichs
    Qualitätskenntnis
    Psychologische Aspekte der Qualität von Arbeit und Produkt

  33. A. Hinz, B. Hüber, G. Schreinicke
    Psychophysiologische Kovariation und Stabilität:
    differentialpsychologische, allgemeinpsychologische und klinische Anwendungen

  34. Nicolas Hoffmann, Birgit Hofmann
    Depression.
    Informationsmaterial für Betroffene und Patienten

  35. Nicolas Hoffmann, Birgit Hofmann
    Verhaltenstherapie bei Depressionen

  36. J. Hoffmann, A. Sebald (Eds.)
    Cognitive Psychology in Europe

  37. Sabine Hoier
    Das frühe erste Mal: Familie, Pubertät und Partnerschaft

  38. Alexander Markus Homes
    Von der Mutter missbraucht
    Frauen und die sexuelle Lust am Kind

  39. Karl Hörmann
    Musik in der Heilkunde
    Künstlerische Musiktherapie als Angewandte Musikpsychologie

  40. G. Horn
    Kindheit und Phantasie - Entwicklungsphasen im Spiegel innerer Bilder

  41. Elke Hörnstein, Josef Kovač, Horst Kreth
    Wirtschaftliche Entwicklung Hamburger Unternehmen

  42. Jürgen Hoyer (Hrsg.)
    Klinische Psychologie und Psychotherapie 2005

  43. Jürgen Hoyer, Heike Kunst (Hrsg.)
    Psychische Störungen bei Sexualdelinquenten

  44. Lisa Irmen
    Zur automatischen Aktivierung und Anwendung von Geschlechtskategorien

  45. Eric R. Igou
    Determinanten der Wichtigkeit von Information: Eine kommunikative Perspektive zur Erklärung von Primacy und Recency Effekten bei Urteilen und Entscheidungen

  46. M. Ising
    Prädiktion impulsiven Verhaltens unter Aktivierungs- und Hemmungsbedingungen

  47. L. Jäncke, H. Heuer (Hrsg.)
    Interdisziplinäre Bewegungsforschung

  48. Wilhelm Janke (Hrsg.)
    unter Mitwirkung von Petra Netter und Lothar Tent

    Gustav Adolf Lienert
    Stationen seines wissenschaftlichen Lebens: Berichte, Erinnerungen, Anmerkungen, Bilder

  49. St. Jeck
    Planen und das Lösen von Alltagsproblemen

  50. B. Johann, J. Erhard (Hrsg.)
    Psychosomatische Betreuung von Transplantationspatienten

  51. B. Johann, R. Lange (Hrsg.)
    Psychotherapeutische Interventionen in der Transplantationsmedizin

  52. Ingela Jöns
    Organisationales Lernen in selbstmoderierten Survey-Feedback-Prozessen

  53. Jutta Joormann
    Selektive Aufmerksamkeit und depressiveVulnerabilität: Die Bedeutung valenzspezifischer Inhibitionsdefizite

  54. Martin Jüttner
    Visuelles Lernen
    Erwerb und Anwenden bildkategorialen Wissens

  55. K. T. Kalveram
    Wie das Individuum mit seiner Umwelt interagiert - Psychologische, biologische und kybernetische Betrachtungen über die Funktion von Verhalten

  56. Michael Kastner (Hrsg.)
    Call Center – Nützliche Dienstleistung oder Sklavengaleere?

  57. Michael Kastner, Tim Hagemann, Gesa Kliesch (Hrsg.)
    Arbeitslosigkeit und Gesundheit
    Arbeitsmarktintegrative Gesundheitsförderung

  58. Michael Kastner, Joachim Vogt (Hrsg.)
    Strukturwandel in der Arbeitswelt und individuelle Bewältigung

  59. Michael Josef Kavšek
    Visuelle Wahrnehmung bei Säuglingen
    Gewöhnung und Informationsverarbeitung

  60. E. Keitel, G. Süß, R. Gunzenhäuser, A. Hahn (Hrsg.)
    Neue Medien im Alltag: Computerspiele – Eine Provokation für die Kulturwissenschaften?

  61. Evelyne Keitel, Klaus Boehnke, Karin Wenz (Hrsg.)
    Neue Medien im Alltag: Nutzung, Vernetzung, Interaktion

  62. Johannes Keller
    Expectancy Effects in Performance Situations

  63. S. Keller & W. F. Velicer (Eds.)
    Research on the Transtheoretical Model: Where are we now, where are we going?

  64. G. Kempter
    Das Bild vom Anderen - Skriptanimation als Methode zur Untersuchung spontanerAttributionsprozesse

  65. Dirk Kerzel, Volker Franz, Karl Gegenfurtner (Hrsg.)
    Beiträge zur 46. Tagung experimentell arbeitender Psychologen

  66. Josef Kessler
    Fit for Family –
    Das etwas andere Sportbuch

  67. Jutta Kienbaum
    Entwicklungsbedingungen prosozialer Responsivität in der Kindheit

  68. E.-U. Kinast
    Evaluation interkultureller Trainings

  69. A. Kinder
    Assoziative und kognitive Prozesse bei der klassischen Konditionierung:
    Das optimale Interstimulus-Intervall als Funktion der Schwierigkeit logischer Regeln

  70. R. Kirchner (Hrsg.)
    Psychosoziale Medizin im vereinten Deutschland

  71. E. Klain (Ed.)
    Psychiatry and Psychology in WartimeExperiences in Croatia 1991/1992

  72. K. C. Klauer, H. Westmeyer (Hrsg.)
    Psychologische Methoden und soziale Prozesse

  73. B. Klauk, M. Stangel-Meseke (Hrsg.)
    Mit Werten wirtschaften – Mit Trends trumpfen

  74. Bernhard Kleining, Andrea Schumacher (Hrsg.)
    Psychotraumatologie in der Onkologie
    Der Krebs und seine Behandlung – ein Trauma
    dapo-Jahrbuch 2000

  75. Bernhard Kleining, Andrea Schumacher (Hrsg.)
    Spiritualität in der Onkologie

  76. Ekkehard F. Kleiter
    Weiterentwicklungen zur Persönlichkeitspsychologie
    Eine empirische Untersuchung zu globalen Basispersönlichkeits- und speziellen Sozialpersönlichkeitseigenschaften mit Regulationssystem und Fragebogentests zur Selbst- und Fremdtestung

  77. Ekkehard F. Kleiter
    Konflikt und Versöhnung
    Über den empirischen Zusammenhang von Konflikt und Versöhnungsbereitschaft bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

  78. Ekkehard F. Kleiter
    Psychologie einer cross-kulturellen Sozialpersönlichkeit
    Egozentrismus und Sozialpersönlichkeit in verschiedenen Soziallagen bei Deutschen, US-Amerikanern und Deutsch-Türken

  79. W. Klonowski (Ed.)
    From Quanta to Societies

  80. W. Klonowski (Ed.)
    Simplicity behind Complexity
    Proceedings of the 3rd European Interdisciplinary School on Nonlinear Dynamics for System and Signal Analysis

  81. Christoph Klotter
    Genealogie und Gesundheitsförderung aus persönlichkeits-psychologischer Sicht

  82. A. Klüber
    Psychologische Gutachten für das Familiengericht
    Eine empirische Untersuchung über Nachvollziehbarkeit und Verständlichkeit des
    diagnostischen Prozesses sowie ausgewählte Aspekte des Kindeswohls

  83. Annette Kluge
    Wissenserwerb für das Steuern komplexer Systeme

  84. Theodor W. Knapp
    Seelische Krisen

  85. U. Kobbé
    Zwischen gefährlichem Irresein und gefahrvollem Irrtum

  86. Uwe Koch, Silke Pawils-Lecher (Hrsg.)
    Psychosoziale Versorgung in der Medizin
    zugleich 2. Deutscher Kongress für Versorgungsforschung

  87. Thomas Köhler
    Aufgaben und Lösungen zur Statistik
    Eine Lernhilfe für Studierende der Psychologie, Medizin, Pädagogik

  88. Th. Köhler
    Das Werk Sigmund Freuds
    Entstehung - Inhalt - Rezeption



PABST SCIENCE PUBLISHERS
Lengerich, Berlin, Riga, Rom, Wien, Zagreb